Verschiedene Tischgebete

Vater, segne diese Speise,
uns zur Kraft und dir zum Preise.



Zwei Dinge, Herr, sind not,
die gib nach deiner Huld:
Gib uns das täglich Brot,
vergib uns unsre Schuld.



Komm, Herr Jesus, sei unser Gast,
und segne, was du uns bescheret hast.



Danket dem Herrn, denn er ist freundlich,
und seine Güte währet ewiglich



Alle guten Gaben,
alles, was wir haben,
kommt, o Gott, von dir,
Dank sei Dir dafür.



Herr, wir gehen zu dem Essen
lass uns Deiner nicht vergessen,
denn Du bist das Himmelsbrot.
Stärk´ die Leiber, stärk die Seelen,
die wir Dir jetzt anbefehlen,
hilf uns Herr in aller Not,
dass wir einst nach dieser Erden
Deine Gäst´ im Himmel werden.
(Quelle unbekannt)